Abi und dann? Wer hilft mir bei meiner Entscheidung?

Im Dezember besuchten einige unserer Oberstufen-Schüler der HBFS-Klassen den Studien- und Berufsinformationstag an der Julius-Wegeler-Schule in Koblenz. Dieser wurde in Zusammenarbeit der Referendare beider Schulen auf die Beine gestellt und bot den Schülerinnen und Schülern vielfältige Beratungsangebote zum Übergang Schule-Studium. Vertreten waren u.a. die Studienberatung der Universität Koblenz, die akademische Beratung der ARGE, eine verbandliche Studienberatung zum Bereich Pädagogik, die IHK-Beratung zu dualen Studiengängen sowie weitere allgemeine Beratungsanbieter zur Studien- und Berufsorientierung rund um Koblenz. 

Flyer mit den Kontaktdaten der anwesenden Ansprechpartner liegen in unserer Schule aus!

Im Dschungelcamp

Die Erzieherklasse FSSV 14b entwickelte für das BVJ im letzten Jahr eine Art „Dschungelcamp“.

Die Schüler bewältigten hierbei einige schwierige Dschungelprüfungen. Die einzelnen Stationen bestanden aus: „Ekelpong“, „Wer suchet der findet“, „Spurensuche“, einer „Snackbar“, bei der z.B. Sülze, Stinkekäse und Wurstwasser probiert werden sollten, und einem „Survival Camp“.

Weiterlesen...

Strahlende Sieger

Auch beim diesjährigen Regional-Wettbewerb des DEHOGA in Koblenz konnten unsere Teilnehmerinnen Carina Klassen (rechts im Bild) und Ronja Keßler stolze dritte und vierte Plätze erreichen.

Die Auszubildenden zu Hotelfachfrauen des Bellevue Rheinhotels in Boppard überzeugten mit ihren Leistungen in Theorie und Praxis, so z.B. am Abend beim Servieren eines Dreigang-Menüs, das Koch-Azubis zubereitet hatten. 

 

Angehende Heilerziehungspfleger der BBS Boppard engagieren sich für Flüchtlinge

Im Rahmen des Religionsunterrichts hat die Klasse FS H 13 der Fachschule für Heilerziehungspflege der BBS Boppard ein soziales Projekt mit Flüchtlingen durchgeführt. Aus einer theoretischen Auseinandersetzung mit der aktuellen Flüchtlingsdebatte heraus hatten die Schülerinnen und Schüler den Wunsch geäußert, selbst aktiv zu werden und eine Begegnung mit den Flüchtlingen herzustellen. 

Weiterlesen...

Gute Entscheidung

Am 18.12.2015 hat die Berufsfachschulklasse 2 der BBS Boppard die Messe „ENTSCHEIDEN – Eine Ausstellung über das Leben im Markt der Möglichkeiten“ in Mainz besucht.

Im Vordergrund stand hier der jeweilige Entscheidungstyp des Einzelnen. Entscheiden Sie eher mit dem Bauch oder dem Kopf; machen Sie Nägel mit Köpfen oder lassen Sie es lieber langsam angehen? 

Die Schüler/innen hatten die Möglichkeit, an unterschiedlichen Teststationen Entscheidungen im Bereich Liebe, Karriere, Eigener Willen, Glück und Politik zu treffen. Im Anschluss erhielt jeder Teilnehmer eine schriftliche Auswertung über seinen Entscheidungstyp mit Entscheidungstipps. 

Abgerundet wurde der Tag dann mit dem Besuch auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt.